Bordwand - Heiko´s Modellbauseiten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bewegliche Bordwand

Hier möchte ich Euch beschreiben wie ich die Scharniere der Bordwände hergestellt habe. Natürlich gibt es auch andere oder bessere Varianten aber ich habe diese Kostengünstige versucht.
Als erstes habe ich die unterste Leisten an der Bordwand , wo die Scharnieren angegossen sind abgeschnitten. Danach habe ich eine Holzleiste in der Stärke von 2 mm also sprich der Stärke der Bordwand. Diese wurde auf die passenden Längen zurechtgeschnitten. Dann wurden sie mit Hilfe von stabilen Draht verbunden mit einer Lücke für die Scharniere. Dann wurden die Messingbleche ( 0,2 mm) die als Scharnier gebogen wurden und um den Draht gebogen sind an die Bordwand angeklebt mittels Sekundenkleber. Die Bleche sieht man hinterher nicht mehr da früher die Ladeflächen bei Kippern mit Blechen ausgeschlagen wurden , und dieses wird im Modell nachgebildet. Und zwischen durch immer versuchen ob es sich auch noch gut Öffnen läßt, denn wenn einmal Sekundenkleber irgendwo zwischen die Scharniere gelaufen ist dann kann man neu anfangen. 


     

      
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü